Die Zweitklässler gehen der Kartoffel auf den Grund

Bei Sonnenschein und mit Gummistiefeln an den Füßen besuchten die 2a am Dienstag, den 17.09. und die 2b am Mittwoch, den 18.09.2019 den Kartoffelacker der Dreschfreunde in Langenhorst.

Zunächst stellten die Kinder zahlreiche Forscherfragen, die geduldig von unseren Gastgebern geantwortet wurden. Im Anschluss erfuhren die Kinder, wie Kartoffeln geerntet werden und durften bei der Ernte sogar mit anpacken. Fleißig sammelten sie die Knollen und füllten dadurch einen ganzen Anhänger. Für ihre Mühen wurden die Kinder natürlich auch belohnt und durften ein paar Kartoffeln mit nach Hause nehmen.

Aus den gesammelten Kartoffeln stellten die Klassen ein paar Tage später sogar leckere Gerichte in der Schule her. In der Frühstückspause gab es dann ausnahmsweise Pommes – „die köstlichsten Pommes der Welt.“

Wir bedanken uns für das tolle Erlebnis bei den Dreschfreunden und der Familie Bahlinghorst.

 

 

«

»