Die vierten Klassen im Aschendorff-Druckzentrum in Münster

So groß wie 16 Fußballfelder

Am Dienstag, den 06.03.2018 machte sich die Klasse 4a auf den Weg nach Münster zum Aschendorff-Verlag. Einen Tag später durften die Kinder der Klasse 4b einen Blick hinter die Kulissen des Druckzentrums werfen. In einem kurzen Film wurde erklärt, wie ein Artikel entsteht und die Zeitung gedruckt wird. Anschließend durften die Schülerinnen und Schüler in einem Rundgang durch das Zentrum den Prozess in Wirklichkeit anschauen. So warfen sie einen Blick über die Schulter der Journalisten, begutachteten kilometerlange Papierrollen und ließen sich von zahlreichen Zeitungen beeindrucken, die von Greifern an der Decke gehalten wurden und über den Köpfen ähnlich wie in einer Achterbahn herumfuhren. „Das ist ja riesig hier!“, stellte ein Kind fest und bekam direkt die Gesamtfläche des Zentrums genannt: „So groß wie 16 Fußballfelder.“

«

»