„Von-Galen-Kids sind fit – Mach mit!“

Unsere Projektwoche vom 25. bis zum 28. April 2017 hat die Schülerinnen und Schüler ganz schön in Schwung gebracht! Jedes Kind durfte pro Tag zwei verschiedene jahrgangsübergreifende Projekte besuchen und mitgestalten.

So wurde bei „Fit in 5 Minuten“ eine Sammlung an Warm-Ups und kleinen Übungen zum Wachwerden entwickelt, bei „Fit mit vollem Bauch“ wurden mit den Landfrauen zusammen geschnibbelt und geschlemmt – natürlich mit gesunden Rezepten für jeden Tag!

Das Projekt „Fitter Körper – Fit im Kopf“ hat ganz klar gezeigt: Wer im Kopf fit sein möchte, kann viel durch körperliche Fitness dafür tun! Auch beim Thema „Selbstverteidigung/Selbstbehauptung“ konnten die Kinder viele Erfahrungen beim Auspowern und wichtige Tipps im Umgang mit brenzlichen Situationen sammeln.



Ganz entspannt lief es bei den zwei Gruppen „Chill mal – Entspannung tut gut“. Hier wurde massiert, geträumt und gemalt um sich zu entspannen.

Bei den Projektgruppen „Mehr Bewegung auf dem Schulhof“ war die Kreativität der Kinder gefragt. Welche Spielgeräte haben wir bereits auf den Schulhöfen in Langenhorst und Welbergen? Was können wir damit schon spielen? Was möchten wir aber ganz neu gestalten?

Insgesamt wurden viele Ideen gesammelt, die nur darauf warten, umgesetzt zu werden. Eltern, die Lust haben noch im Sommer mit uns zusammen die Gestaltung der Schulhöfe umzusetzen, dürfen sich gerne jetzt schon bei den Klassenlehrern und Klassenlehrerinnen melden! Weitere Infos werden aber noch folgen.

Am letzten Tag der Projektwoche wurde dann ein kleines Fest ausgerichtet, auf dem die Eltern sich die verschiedenen Projekte von Ihren Kindern vorstellen ließen.

Es war eine tolle Woche und sie hat uns nochmal gezeigt, wie viel Spaß es macht, sich zu bewegen und fit zu werden 🙂

«

»