Die 2b ist Feuer und Flamme!

Heute, am 8. Dezember, war ein ganz besonderer Gast in der Schule. Passend zum Thema „Feuer“ im Fach Sachunterricht kam Herr Hagemann, Löschzugführer in Langenhorst, in voller Feuerwehrmontur und erklärte viele spannende Dinge rund um das brandheiße Thema und auch über den Beruf des Feuerwehrmannes und die Arbeit der Freiwilligen Feuerwehr.

foto-08-12-16-08-56-39 foto-08-12-16-08-36-26foto-08-12-16-08-56-31foto-08-12-16-08-30-11

Natürlich brannten vielen Kindern Fragen unter den Nägeln, die ein Experte besonders gut beantworten kann! Wie heiß kann Feuer werden? Wie entstehen Explosionen? Was tut man bei einem Brand Zuhause oder in der Schule?

Die Begeisterung unseres Löschzugführers sprang schnell auf die 2b über! Die vielen spannenden Antworten rund um Einsätze, Feuer und die Arbeitskleidung löste bei allen Staunen aus. „Toll, ich will auch mal Feuerwehrmann werden!“, hörte man nicht nur von einem Kind. Die 27 Jungen und Mädchen waren besonders hellhörig, als sie erfuhren, dass sie in ein paar Jahren in die Jugendfeuerwehr eintreten könnten. Da hat sich der Besuch nicht nur für die Kinder gelohnt, auch die Feuerwehr hat bestimmt einige neue Anwerber gewonnen!

Vielen Dank an Herrn Hagemann für den tollen Einsatz, die wissenswerten Erklärungen und die investierte Zeit für die vielen, vielen Fragen 🙂

foto-08-12-16-08-36-21 foto-08-12-16-08-36-19 foto-08-12-16-08-56-26 foto-08-12-16-09-02-51

«

»