Plattdeutscher Lesewettbewerb

Beim Schulentscheid traten insgesamt 10 Kinder aus Jahrgang 3 und 4 an, um den Schulsieger zu ermitteln.Eine Jury bestehend aus Bernd Tombült,  Josef Stegemann und Andreas Bahlinghorst bewertete die Leseleistungen. Alle Schüler beeindruckten durch ihre guten plattdeutschen Vorträge. Als Schulbester konnte sich Niklas Kuhmann aus der 4a für die Teilnahme am Kreisentscheid qualifizieren.

«

»